Arbeitsunfall

gesetzliche Definition für die gesetzliche Unfallversicherung


§ 8 Abs 1 SGB VII :

Arbeitsunfälle sind Unfälle von Versicherten infolge einer den Versicherungsschutz nach den §§ 2, 3 oder 6 SGB VII begründenden Tätigkeit (versicherte Tätigkeit).

abgeleitet von Versicherungsfall

zurück zum Glossar