Heilmittel

 § 30 SGB VII

Heilmittel sind alle ärztlich verordneten Dienstleistungen, die einem Heilzweck dienen oder einen Heilerfolg sichern und nur von entsprechend ausgebildeten Personen erbracht werden dürfen. Hierzu gehören insbesondere Maßnahmen der physikalischen Therapie sowie der Sprach- und Beschäftigungstherapie.

 

zum Gesetzestext http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_7/_30.html

Z. B. Krankengynastik, Physiotherapie, Logopädie

Verordnung siehe § 20 Ärztevertrag

zurück zum Glossar

Zurück nach oben

zurück zum Glossar


Sie wollen eine Unfallrente selbst berechnen  ?

Weitere Themen:

Schwerstverletzungsarten-Katalog, Schmerz, Psyche und Arbeitsunfall: bitte auf die folgenden Bilder klicken