Ärztevertrag

 

Vertrag gem. § 34 Abs. 3 SGB VII
zwischen
der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung e.V. (DGUV), Berlin,
dem Spitzenverband der landwirtschaftlichen Sozialversicherung (LSV-SpV), Kassel,
[ab 1.01.2013: Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)]
einerseits und
der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, K.d.ö.R., Berlin,
andererseits
über die Durchführung der Heilbehandlung, die Vergütung
der Ärzte sowie die Art und Weise der Abrechnung der ärztlichen Leistungen
(Vertrag Ärzte/Unfallversicherungsträger)
Zurück nach oben
Zurück nach oben