Mindestjahresarbeitsverdienst in der gesetzlichen Unfallversicherung

 

RECHTSLAGE  AB DEM 01.01.2021

7. Gesetz zur Änderung des Vierten Buches Sozialgesetzbuch und anderer Gesetze vom 12.06.2020, Artikel 7, Nr. 10

Inkrafttreten für Artikel 7, Nummer 9 bis 13, am 1. Januar 2021 (Artikel 28, Nr. 6)

Gesetzliche Grundlagen

§ 85 SGB VII -neuer Gesetzestext auf gesetze-im-internet:

Mindest-Jahresarbeitsverdienst für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

§ 86 SGB VII ist aufgehoben.

RECHTSLAGE VOR DEM 01.01.2021

Bis 31.12.2020

§ 85 SGB VII
Mindest- und Höchstjahresarbeitsverdienst

(1) Der Jahresarbeitsverdienst beträgt mindestens   

1.     für Versicherte, die im Zeitpunkt des Versicherungsfalls das 15., aber noch nicht das 18. Lebensjahr vollendet haben, 40 vom Hundert,

2.    für Versicherte, die im Zeitpunkt des Versicherungsfalls das 18. Lebensjahr vollendet haben, 60 vom Hundert

der im Zeitpunkt des Versicherungsfalls maßgebenden Bezugsgröße. 2Satz 1 findet keine Anwendung auf Versicherte nach § 3 Abs. 1 Nr. 3.

(2) Der Jahresarbeitsverdienst beträgt höchstens das Zweifache der im Zeitpunkt des Versicherungsfalls maßgebenden Bezugsgröße. Die Satzung kann eine höhere Obergrenze bestimmen.


§ 86 SGB VII

Jahresarbeitsverdienst für Kinder

Der Jahresarbeitsverdienst beträgt

    1.    für Versicherte, die im Zeitpunkt des Versicherungsfalls das sechste Lebensjahr nicht vollendet haben, 25 vom Hundert,

    2.    für Versicherte, die im Zeitpunkt des Versicherungsfalls das sechste, aber nicht das 15. Lebensjahr vollendet haben, 33 1/3 vom Hundert

der im Zeitpunkt des Versicherungsfalls maßgebenden Bezugsgröße.


Vielen Dank ​​​​​fürs Vorbeischauen 

 

 

 

 

Mindest-JAV 2021 West
Bezugsgröße: 39.480,00 EUR
25%       (< 6. Lebensjahr)    9.870,00 EUR
33,33% (6 bis < 15 Lj.)   13.160,00 EUR
40 %      (15 bis < 18 Lj.)   15.792,00 EUR
60 %       (18 + Lj.)  23.688,00 EUR
75 %      (25-29 Lj.) *  29.610,00 EUR
* Neues Recht ab dem 01.01.2021 (Zur Zeit des Versicherungsfalls älter als 24 und jünger als 30 Jahre alt)
Mindest-JAV 2021 Ost
Bezugsgröße:  37.380,00 EUR
25%       (< 6 Lj.)    9.345,00 EUR
33,33% (6 bis < 15 Lj.)   12.460,00 EUR
40 %      (15 bis < 18 Lj.)   14.952,00 EUR
60 %       (18 + Lj.)  22.428,00 EUR
75 %      (25-29 Lj.) *  28.035,00 EUR
Mindest-JAV 2020 West
Bezugsgröße: 38.220,00 EUR
25%       (< 6. Lebensjahr)    9.555,00 EUR
33,33% (6 bis < 15 Lj.)   12.740,00 EUR
40 %      (15 bis < 18 Lj.)   15.288,00 EUR
60 %       (18 + Lj.)  22.932,00 EUR

 

Mindest-JAV 2020 Ost
Bezugsgröße:  36.120,00 EUR
25%       (<  6Lj.)    9.030,00 EUR
33,33% (6 bis < 15 Lj.)   12.040,00 EUR
40 %      (15 bis < 18 Lj.)   14.448,00 EUR
60 %       (18 + Lj.)  21.672,00 EUR

 

Mindest-JAV 2019 West
Bezugsgröße:  37.380,00 EUR
25%       (< 6. Lebensjahr)    9.345,00 EUR
33,33% (6 bis < 15 Lj.)   12.460,00 EUR
40 %      (15 bis < 18 Lj.)   14.952,00 EUR
60 %       (18 + Lj.)  22.428,00 EUR

 

Mindest-JAV 2019 Ost
Bezugsgröße:  34.440,00 EUR
25%       (< 6Lj.)    8.610,00 EUR
33,33% (6 bis < 15 Lj.)   11.480,00 EUR
40 %      (15 bis < 18 Lj.)   13.776,00 EUR
60 %       (18 + Lj.)  20.664,00 EUR

 

Mindest-JAV 2018 West
Bezugsgröße:  36.540,00 EUR
25%       (< 6. Lebensjahr)    9.135,00 EUR
33,33% (6 bis < 15 Lj.)   12.180,00 EUR
40 %      (15 bis < 18 Lj.)   14.616,00 EUR
60 %       (18 + Lj.)  21.924,00 EUR

 

Mindest-JAV 2018 Ost
Bezugsgröße:  32.340,00 EUR
25%       (< 6Lj.)    8.085,00 EUR
33,33% (6 bis < 15 Lj.)   10.780,00 EUR
40 %      (15 bis < 18 Lj.)   12.936,00 EUR
60 %       (18 + Lj.)  19.404,00 EUR
Jahresarbeitsverdienstgrenzen vor 2018 siehe DGUV

Alle Informationen in einem Buch,

100 Antworten auf oft gestellte 
Fragen zur gesetzlichen Unfallversicherung 

Arbeitsunfall Rehabilitation Rente

Bei Hugendubel kaufen
Bei Weltbild kaufen
Bei buecher.de kaufen       

 

Zurück nach oben
Zurück nach oben
Momentan online: 1 Besucher