Unfallrente berechnen (Beispiel)

Hier können Sie die Unfallrente (Verletztenrente) selbst berechnen.

Geben Sie bitte ein:

MdE

Jahresarbeitsverdienst (JAV)  EUR


Bei dem Beispiel wird ein Unfall im Jahr 2021 eines Erwachsenen
- Rechtskreis West - unterstellt.

 

 

Wie berechnet man die Rente für Versicherte der gesetzlichen Unfallversicherung?

Die Rente richtet sich nach der

Minderung der Erwerbsfähigkeit

und dem

Jahresarbeitsverdienst - JAV -

§ 56 SGB VII gesetze-im-internet

 

In den meisten Fällen wird nur eine Teilrente gezahlt.

Berechnungsformel monatliche Teilrente:
= 2/3 x JAV x MdE-Prozentsatz geteilt durch 12.
 
Beispiel:
Jahresarbeitsverdienst in den letzten 12 Kalendermonaten vor dem Unfall
48.000 Euro;
 
x 2 geteilt durch 3 = 32.000 Euro (Vollrente bei 100% MdE jährlich);
 
Bei 20% MdE beträgt die jährliche Teilrente: 6.400 Euro
und die monatliche Teilrente 533,33 Euro.

 
Hinweis: Zum Mindest-Jahresarbeitsverdienst in der gesetzlichen Unfallversicherung: hier klicken
 
Jahresarbeitsverdienst - Günstigkeitsregeln für junge Versicherte oder Versicherte, die zurzeit des Versicherungsfalls in einer Schul- oder Berufsausbildung standen: hier klicken
 
Wenn ich Ihnen ein wenig weitergeholfen habe,  wie wäre es, wenn Sie sich mit einer Spende an ein Frauenhaus bedanken? Bitte unterstützen Sie die Instandhaltung eines Schutzhauses, in das Frauen vor ihren gewalttätigen Männern flüchten müssen, mit einem kleinen Betrag. Solche Einrichtungen werden dringend gebraucht, denn es gibt viel zu wenig freie Plätze.  => Spende.
Oder eine Spende für den WEISSEN RING?
 

Die rentenberechtigende MdE muss über die 26. Woche (circa ein halbes Jahr) nach dem Versicherungsfall hinaus bestanden haben.
 
Rente gibt es erst ab einer MdE von 20%.
Ausnahmefall:

Mehr Informationen, Stichworte und Links siehe unten!

​​​
 
Wenn Sie mehr wissen wollen:
E-Book
100 Antworten
zu Arbeitsunfall, Rehabilitation und  Rente

>Apple 

>Google 

>Kobo 

 >Hugendubel 

>Amazon 

>meinem Verleger

Komplett überarbeitete und aktualisierte Ausgabe Stand August 2021 mit zahlreichen Verlinkungen innerhalb und außerhalb des Buches und ohne DRM. Mit alphabetischem Stichwortverzeichnis. Preisaktion ab Heiligabend 2021 bis zum 20.01.2022 nur noch zum halben Preis. 

Wussten Sie schon: Sie können E-Books auf dem Smartphone unterwegs, im Wartezimmer oder im Krankenbett lesen, ohne eine App zu installieren. Auf Android zum Beispiel mit Google Play Books (systemseitig bereits installiert)

Öffnen Sie auf einem Android-Smartphone oder -Tablet die App Play Bücher.
    Wählen Sie das gekaufte Buch aus, um das Buch aufzuschlagen.
    Blättern Sie zurück oder vor, indem Sie nach links oder rechts wischen.

Tippen Sie in die Mitte für andere Funktionen:

     Kapitelübersicht anschauen

     Kapitel wählen

     Lesezeichen finden oder Notiz

     Schriftart, Textgröße und Zeilenabstand,

      Beleuchtung, Helligkeit  ändern

      Bildschirm drehen

Wenn Sie von diesen Funktionen wieder zu Ihrem E-Book zurückkehren möchten, tippen Sie noch einmal auf die Mitte der Seite oder auf Zurück.

Am Schluss meines Buches finden Sie ein alphabetisches Stichwortverzeichnis.

 

 

 

APPELL des DGUV und

des Feuerwehrunfallverbandes: 

KEINE GEWALT GEGEN RETTUNGSKRÄFTE!

Zurück nach oben
Zurück nach oben
Momentan online: 6 Besucher