Anspruchsübergang

Übergang des Rechtsanspruchs

auf Arbeitsentgelt gegen den Arbeitgeber auf den Leistungsträger.

Wenn der Arbeitgeber rechtswidrig keine Entgeltfortzahlung leistet und der UV-Träger deshalb Verletztengeld zahlen muss.

siehe § 115 SGB X - gesetze-im-internet.de/sgb_10/__115

Zurück nach oben
Zurück nach oben